Trupp Amfortas


Wir sind der Trupp Amfortas, der Knabentrupp der Pfadi Wart. Bei uns sind alle Jungs im Alter von 10 bis 15 Jahren willkommen. Unter dem Motto „Allzeit Bereit!“ wollen wir jeden Tag eine gute Tat vollbringen.

Unser abwechslungsreiches Programm besteht aus spannenden Geländegames, gefährlichen Verfolgungsjagden, oder grusligen Nachtübungen. Am wichtigsten ist immer das der Spass und der Gruppenzusammenhalt im Vordergrund stehen.

Im Sommer bauen wir gerne mal Staumauern im Bach, radeln mit dem Velo umher, lösen schwierige Rätsel, oder Zelten und Kochen in der Wildnis. Manchmal sind wir aber auch im Dorf oder der Stadt unterwegs.

Wir führen jedes Jahr verschieden Lager durch, welche teilweise mit dem Mädchentrupp (Wiking) stattfinden.

„Mir sind bi jedem Wetter dusse „

Ein gutes Beispiel ist das Pfingstlager welches, wie der Name sagt immer an Pfingsten stattfindet. Dazu haben wir abwechslungsweise ein längeres Herbst- oder Sommerlager welches entweder im Zelt oder in einem Lagerhaus stattfindet. Auch bei den Lagern legen wir Wert darauf das die Knaben sich in der Natur austoben und ausleben können, weit Weg vom Alltag zuhause.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, melde dich doch bei uns unter info@pfadiwart.ch.

Wir freuen uns auf dich!

Leiterteam Trupp Amfortas


 

Janosch

Janosch

Michel Minder

Tschau Zäme Ich bin Michel oder in der Pfadi auch Janosch. Ich bin seit 2006 in der Pfadi. Am Anfang meiner Leiterkarriere habe ich eine Zeit lang Wölfli geleitet. Danach habe ich angefangen Pfadistufe zu leiten. Seit dem Sommer 2019 habe ich die Truppleitung vom Trupp Amfortas übernommen. Ich bin im letzten Ausbildungjahr zum Polymechaniker. In der Freizeit neben der Pfadi unternehme ich gerne etwas mit meinen Kollegen oder Höre Musik oder mache was man sonst so macht wenn man nichts zu tun hat.

Descado

Descado

Lukas Nüssli

Ich bin Lukas Nüssli v/o Descado und bin im September 1998 geboren. Ich bin seit 2005 in der Pfadi Wart. Seit 2013 leite ich in der Pfadi Wart, zuerst in der Wolfsstufe und jetzt im Trupp Amfortas. Ich arbeite als Veranstaltungsfachmann und habe neben der Pfadi auch noch andere Hobbys wie: Schlagzeug spielen, Musik produzieren und auflegen, Klettern und Sachen mit Freunden unternehmen.

Hagrid

Hagrid

Simon Löpfe

Text folgt...

Pitri

Pitri

Alain Keller

Ich bin Alain Keller v/o Pitri, Ich bin im Sommer 2004 geboren und seit 2009 in der Pfadi. Dann habe ich eine Pause gemacht und seit 2016 wieder dabei. Seit dem Frühjahr 2020 leite ich im Trupp Amfortas. Im Sommer 2020 beginne ich die Lehre als Kaufmann EFZ in Andelfingen. Neben der Pfadi arbeite ich bei einem Jugendradio, höre Musik oder unternehme etwas mit Freunden.

QP-3-2019-Amfortas