Pfadischnuppertag am 10. März 2018

Wir, die Pfadi Wart, laden Ihr Kind herzlich zu unserem Schnuppertag am Samstag, den 10.März 2018, ein! Wenn sich die Pfadis am Samstagnachmittag in ihrer Gruppe treffen, beginnt jedes Mal ein neues Abenteuer. Zusammen jagen wir durch den Wald und gehen einmal als Pirat auf Beutezug, sind später Goldsucher, ein andermal Indianer oder in Hollywood. Hütten oder Seilbrücken bauen, basteln, singen, kochen, lustige Spiele, Wettkämpfe, schwierige Knöpfe, 1.Hilfe oder ein Zelt aufbauen, im Dorf, in der Stadt oder im Wald erleben wir immer einen lustigen Samstagnachmittag.

In der Pfadi leiten Jugendliche und junge Erwachsene andere Kinder und Jugendliche. Was die Leiterinnen und Leiter während ihrer Pfadizeit erlebt und gelernt haben, geben sie an die jüngeren Pfadis weiter. Es sind zeitlose Grundsätze, die der Pfadibewegung Schweiz (PBS) ihre Richtung geben: Wichtig sind uns Freundschaft und Solidarität. Wir begegnen anderen offen und versuchen Freude weiterzugeben. Leitplanken sind dabei immer die nötige Verantwortung und Achtung vor der Mit- und Umwelt. Die Pfadibewegung zählt in der Schweiz rund 42’000, weltweit 45 Millionen Mitglieder. Die Pfadibewegung Schweiz steht allen Kindern und Jugendlichen offen, unabhängig von Herkunft, Religion und finanziellen Situation der Familie.

Es werden altersspezifische Aktivitäten in folgenden Gruppen durchgeführt:

Meute Hippo (Mädchen und Knaben zwischen 6 und 10 Jahren aus Neftenbach oder Buch am Irchel)
Meute Talpa (Mädchen und Knaben zwischen 6 und 10 Jahren aus Pfungen oder  Dättlikon)
Trupp Amfortas (Knaben zwischen 10 und 14 Jahren)
Trupp Wiking (Mädchen zwischen 10 und 14 Jahren)

 

Treffpunkt und Schlusspunkt

Kinder zwischen 6-10 Jahren (aus Pfungen / Dättlikon): Bahnhof Pfungen

Kinder zwischen 6-10 Jahren (aus Neftenbach/ Buch am Irchel): Schulhaus Dreilinden Neftenbach

Kinder und Jugendliche zwischen 10-15 Jahren: Schulhaus Dreilinden Neftenbach

 

Zeit

14:00 – 17:00 Uhr

 

Mitnehmen

Getränk und kleine Zwischenverpflegung, Kleider für draussen, welche schmutzig werden dürfen, Wanderschuhe anziehen

 

Anmeldung, Kosten

Eine Anmeldung ist nicht nötig, wenn Sie aber noch Fragen zur Pfadi haben sind wir gerne für Sie da.
Der Pfadischnuppertag ist kostenlos.

 

Kontakt

Nico Brunner v/o Galahad
galahad@pfadiwart.ch
079 880 99 60 / 078 747 66 67
www.pfadiwart.ch